Supreme hat mit Nike an einer neuen Version des Air Max 95 Lux gearbeitet.

Der Schuh wurde exklusiv für Supreme in Italien hergestellt und verfügt über ein italienisches Leder-Upper mit laserperforiertem Logo-Seitenteil, Lederfutter und Zunge mit geprägtem Logo, Lederfußbett mit Co-Branding und Goldfolienlogo sowie einem individuell gravierten Metallanhänger.

Supreme Air Max 95 Lux

Der Supreme Air Max 95 Lux wird am kommenden Donnerstag bereits in drei Farben angeboten.

Erhältlich wird er in den Supreme Shops von New York, Brooklyn, Los Angeles, San Francisco, London und Paris sein. Außerdem am 7. November auch online. In Japan erscheint er am 9. November.

In Europa wird der Sneaker 500 euro kosten, in den USA $500 und in England 435 Pfund Sterling.

Supreme könnt ihr neu aktuell nur online oder in den Supreme-Stores kaufen. Oder bei den Shops, die wir unten verlinkt haben.