Chalets in Zeeland (Niederlande) kaufen und mieten

Wir sind stolze Besitzer eines Chalets bzw. Mobilheim in den Niederlanden.

Chalet Mobilheim Zeeland Niederlande kaufen mieten

Das wissen viele, die meine entsprechenden Artikel auf hypesRus.com gelesen haben. Unser Ferienhaus steht In Zeeland, um genau zu sein. Nahe Middelburg und direkt neben Domburg liegt unser Park, in dem wir ein 200+ Quadratmeter großes Grundstück mieten und auf dem unser Taos F6 Chalet seine neue Heimat gefunden hat.

Unser eigenes Mobilheim in Zeeland! Wir freuen uns auf jeden Tag!

Wir sind Fans der Niederlande und der Region Zeeland. Nachdem wir jahrelang Chalets gemietet haben, in Parks und auf Plätzen vder Premium-Anbieter Adoer und Roompot, haben wir es eine kurze Zeit mit einem Wohnmobil versucht. Wir wollten noch öfter ans Meer, konnten aber nicht immer so weit im voraus planen. Denn die Möglichkeiten ein Ferienhaus, ein Chalet oder einen Wohnmobil/Wohnwagenplatz in Zeeland zu bekommen, sind begrenzt. Besonders in den Ferien. Klar. Aber auch an langen Wochenenden oder an Feiertagen steht man oft vor den „Vol“-Schildern der Parks. Da hilft nur das Planen auf lange Sicht. Es gab Jahre, in denen wir im Januar bereits wussten, in welchen Wochen von welchen Ferien und an welchen Feiertagen und langen Wochenenden wir auf welchem Platz bzw. auf welchen Park und in welchem Chalet sein werden.

Urlaub in Zeeland ist eine Wohltat. Das Meer, der Strand und das alles nur wenige Gehminuten von unserem Chalet entfernt. Für uns war es die beste Entscheidung ein Chalet in den Niederlanden zu kaufen. Wer sich für sein eigenes Häuschen am Meer interessiert, der kann entweder bei eBay Kleinanzeigen oder auf speziellen Webseiten nach Verkäufern suchen, die ihre Unterkunft am Meer verkaufen wollen. Dann hat man auch direkt Fotos, Informationen über Kosten und den Zustand des Chalets aus erster Hand. Auswahl hat man dann aber nicht, da ein Verkäufer in den seltensten Fällen gleich mehrere Chalets anbietet.

Chalet Mobilheim Zeeland Niederlande kaufen mieten

Wer sich nicht auf seine eigene Nase und sein eigenes Können verlassen möchte, der kann bestimmte Caravan und Chalet Makler hinzuziehen, die auf ihrer Webseite – nach Region sortiert – alle verfügbaren Chalets anbieten. Mit Fotos, Videos und weiteren Informationen zu den jeweiligen Parks, Plätzen, den Nebenkosten, die ein Chalet oder ein Ferienhaus mitsichbringen. Denn wer jetzt denkt, dass man mit dem Kauf das Wichtigste erledigt hätte, der irrt. Denn wichtig sind auch die Kosten, welche jedes Jahr auf einen zukommen. Diese liegen – je nach größe des Chalets und des Grundstücks auf dem es steht – zwischen 2000,- und 5000,- Euro. Manchmal sind hier Kosten für Kabelfernsehen und Internet bereits inkludiert. Manchmal aber auch nicht. #

Bitte beachten! Kosten und Haustiere!

Auch ist wichtig, dass man bei einem neuen Platz weiß, wer den Garten anlegt, ob es hier einen festen Handwerker gibt, der das für den ganzen Platz macht – also für jedes Mobilheim – oder ob man auch selber etwas an seiner Außenanlage ändern darf. Das ist wichtig, denn Handwerker in den Niederlanden, die ein Monopol inne haben, nehmen natürlich auch Preise, für die man in Deutschland gleich zwei Gärten angelegt bekommt. Auch dieser Kostenfaktor sollte eingeplant sein.

Was ist mit Hunden und Haustieren? Verreisen mit Hunden wird immer beliebter. Darf ihr Hund mit den auf den Park oder ins Chalet? Manche Plätze verbieten dies gänzlich, manche erlauben Tiere nur, wenn die Hauptsaison vorbei ist oder noch nicht angefangen hat. Wer also gerne mit Hund verreist oder ein Feriendomizil in den Niederlanden sucht, sollte da auf jeden Fall ein Auge drauf haben. Denn wir kennen Menschen, die gerne ihren Hund bzw. ihre zwei Hunde mit ins Chalet nehmen wollten. Bei der einen Familie waren gar keine Hunde erlaubt, bei der anderen nur einer pro Chalet. Und das, obwohl es sich um das eigene Häuschen handelte und nicht um ein gemietetes.

Chalet Mobilheim Zeeland Niederlande kaufen mieten
Das Mobilheim: Refinanzieren und vermieten oder nur für sich nutzen?

Apropos vermieten! Will man die recht hohen Kosten für ein Chalet in Zeeland teilweise wieder reinbekommen, kann man auf vielen Plätzen sein Chalet auch vermieten. Wir dürfen das pro Jahr für vier Wochen tun. An Fremde, die nicht Teil unserer engeren Familie sind. Darüber hinaus möchte man auf unserem Park keine Vermietung, da man auch so etwas wie eine Nachbarschaft aufbauen und pflegen möchte – was sehr gut funktioniert. Wir haben sehr nette Nachbarn hier und genießen die Zeit mit ihnen. Außerdem war unser Plan nie, das Chalet an Fremde zu vermieten.

Andere Parks hingegen bieten an, dass man in den Wochen, in denen man selber nicht vor Ort sein kann oder möchte, das Mobilheim vermieten (lassen) kann. Hierbei übernimmt der Park die Logistik und auch die Pflege der Häuser, des Gartens und des Inventars. Der Besitzer zahlt auf diesen Plätzen, je nach Zeit, die er das Haus dem Park zur Vermietung überlässt, nur ein paar hundert Euro für den Jahresplatz. Darüber hinaus lassen sich so auch noch einige tausend Euro – je nach Größe des Parks, des Chalets und der Zeit, die es zu vermieten ist, verdienen. Teilweise munkelt man von Einnahmen zwischen 8.000 Euro und 14.000 Euro pro Jahr für ein gut gepflegtes Chalet. Da uns diese Form der Refinanzierung nie interessiert hat, können wir dazu auch näher nichts sagen.

Chalet Mobilheim Zeeland Niederlande kaufen mieten
Wie informiere ich mich über verfügbare Chalets in Zeeland?

Wer sich aber infromieren möchte, der kann dies bei der Firma de stacaravanmakelaar tun. Dort findet man, wie oben beschrieben, alle vakanten Chalets, nach Region sortiert, und kann Colinda und Jan alle seine Fragen stellen. Und sollte mal nichts dabei sein, bei den angebotenen Häuschen und Plätzen, vermitteln die beiden euch auch ein komplett neues Chalet nach Wunsch, denn die Firma arbeitet eng mit einem der größten Hersteller von Tiny Houses, Chalets und Mobilheimen zusammen.

Wer noch neu ist und das Ganze erst einmal ausprobieren möchte, der kann bei den Firmen Roompot und Ardoer – die mit die schönsten Plätze (auf denen man auch Chalets kaufen und mieten kann) betreiben – ein paar Testurlaube buchen und schauen, ob einen das Leben in Zeeland, die Urlaube am Meer und die Aussicht darauf, dass man sehr viel Zeit in einem eigenen Chalet verbringen können wird, Spaß machen. Wie gesagt, wir haben mehrere Jahre auf Roompot und Ardoer Plätzen die Chalets ausprobiert, bis wir gemerkt haben, dass wie so etwas auch für uns möchten.

Was tun? Kaufen? Buchen? Erst einmal ausprobieren!

In Zeiten, in denen das Geld auf der Bank von alleine weniger wird, man keine Zinsen für Erspartes mehr bekommt und das Fliegen und das Verreisen mit dem Kreuzfahrtschiff immer mehr in der Kritik steht, ist ein eigenes Chalet in den Niederlanden sicher nicht die schlechteste Idee. Und wer keine Lust hat, diesen Kostenfaktor auf sich zu nehmen, der kann sich immerhin noch schöne Urlaube buchen. Unsere Tipps hier: De Zeeuwse Kust in Renesse und der Roompot Beach Resort Kamperland.

 

Alle Links in der Übersicht:

Chalets kaufen: Weitere Informationen von uns gibt es hier.

Chalets kaufen: De stacaravanmakelaar

Roompot Parks

Ardoer Parks

Privacy Preference Center